Welches Rollo für das Wohnzimmer, Küche, Bad und Büro?

Im Wohnzimmer geht es häufig um Sichtschutz,  Blendschutz und Ästhetik. Hier kommt es vor allem auf den richtigen Stoff an, der diese Anforderungen erfüllt. Für Räume, in denen man sich des Öfteren aufhält werden dekorative Stoffe gerne bevorzugt.  Zusätzlich spielt der Bedienkomfort  eine signifikante Rolle. Für Fenster, die in manchen Räumen etwas größer sind, kommen hier auch gerne Motorrollos bzw. kabellose Akkurollos mit Fernbedienung zum Einsatz.

In Küche und Bad spielen die Themen Sichtschutz und Feuchtraumeignung eine große Rolle, so dass hier entsprechend unempfindliche Stoffe bzw. feucht abwaschbare Stoffe zu empfehlen sind.

Passende Rollostoffe helfen dabei ein passendes Ambiente zu schaffen und  bewirken eine Atmosphäre von Sauberkeit und Frische. Verschiedene Rollostoffe sorgen für interessante Lichteffekte und eine angenehme Lichtfarbe in Ihrem Badezimmer. Mit einer speziellen Veredelung versehen sind die Rollostoffe ideal geeignet für Räume mit erhöhter Luftfeuchtigkeit.

Damit im Büro langfristiges und konzentriertes Arbeiten möglich ist,  spielen Blendschutz und eventuell Wärme- und Kälteschutz für ein optimales Raumklima eine wichtige Rolle. Halbtransparente, auf der Rückseite beschichtete Stoffe oder sogenannte Screenstoffe ermöglichen eine bessere Durchsicht nach draußen und sind hier sehr gefragt.

Besonderheiten des Verdunklungsrollos

Zu den gefragtesten Rollos zählen auch die Verdunkelungsrollos.

Natürlich ist nicht nur das Schlafzimmer ein geeigneter Ort für die Anwendung von Verdunklungsrollos. Für jeden Raum gibt es eine passende Variante, denn vor allem die große Stoffauswahl ermöglicht eine individuelle Anpassung an die Licht- und Raumverhältnisse. Hier möchten wir einige Beispiele anführen.

  • Wohnzimmer: Um im Wohnzimmer eine Wohlfühl-Atmosphäre zu schaffen, kann ein Verdunklungsrollo sehr hilfreich sein. Vor allem im Sommer kann ein Rollo zur Verdunklung auch dazu beitragen, den Raum angenehm vor Hitze zu schützen, da ein Großteil der Sonneneinstrahlung direkt reflektiert werden kann und somit der Raum nicht überhitzt. Durch eine zusätzliche Spezialbeschichtung kann die Reflexion noch verstärkt werden. Natürlich besteht für Sie auch die Möglichkeit, statt eines vollverdunkelnden Stoffes, eine andere Transparenzstufe zu wählen.  Ihre Auswahl erstreckt sich von transparent über halbtransparent bis hin zu abdunkelnd oder voll verdunkelnd.
  • Kinderzimmer: Um den erholsamen Schlaf Ihres Kindes zu fördern können Sie auch das Kinderzimmer mit einem Verdunklungsrollo ausstatten. Und auch wenn Ihr Kind spielen möchte, kann es dies im Sommer durch die Hitzeschutzwirkung bei einer ansprechenden Temperatur tun.
  • Büro:  Im Büro kommt natürlich auch die Hitzeschutzwirkung des Verdunkelungsrollos zum tragen. Diese führt dazu, dass der Bedarf an Kühlenergie im Sommer minimiert werden kann.

Einfache Bedienung und Verdunkelung auch bei Dachfenstern

Das Verdunkelungsrollo Roofy von Rollomeister ist der ideale Hitzeschutz, Sonnenschutz, Blendschutz sowie eine sehr gute Verdunkelung speziell für Velux Dachfenster.

Das Verdunkelungsrollo für Dachfenster ist einfach zu bedienen. Mittels einer Bedienschiene kann das Rollo verschoben und so individuell und leichtgängig genutzt werden. Wie stark Sie Ihren Raum abdunkeln möchten bleibt dabei ganz Ihnen überlassen.

Artikel weiterempfehlen